römischer Dodekaeder

  • Puhh. Echt schwer. Könnte von Spielzeug bis Wurfgeschoss alles sein..

    Du verlierst, ich finde es skwin03

  • Es gibt viele Theorien, von Spielzeug, Vermessungstechnik, Rituale bis Dekostück.


    Eine recht plausible Theorie wird in Youtube-Videos demonstriert . Demnach handelt es sich um ein Werkzeug zur Herstellung von Handschuhen. Legt man einen Faden um die Knubbel an den fünf Ecken einer Seite und ein Ende des Fadens durch das Loch, so lässt sich mit geschickten Handgriffen ein Stoffschlauch knüpfen. Das geht auch an den anderen Löchern – nur haben die Schläuche dort eben andere Durchmesser. Am Ende verbindet man die Schläuche und erhält einen Handschuh mit Fingern, die an die unterschiedliche Größe der eigenen Finger angepasst sind. Das würde auch erklären, warum der Pentagon-Dodekaeder im Süden offenbar nicht verwendet wurde: Dort war es zu warm für Handschuhe.



    https://www.pm-wissen.com/geschichte/a/w...eder/7202/

    Gum biodh ràth le do thurus

    Möge deine Suche erfolgreich sein

  • Es gibt viele Theorien, von Spielzeug, Vermessungstechnik, Rituale bis Dekostück.


    Eine recht plausible Theorie wird in Youtube-Videos demonstriert . Demnach handelt es sich um ein Werkzeug zur Herstellung von Handschuhen. Legt man einen Faden um die Knubbel an den fünf Ecken einer Seite und ein Ende des Fadens durch das Loch, so lässt sich mit geschickten Handgriffen ein Stoffschlauch knüpfen. Das geht auch an den anderen Löchern – nur haben die Schläuche dort eben andere Durchmesser. Am Ende verbindet man die Schläuche und erhält einen Handschuh mit Fingern, die an die unterschiedliche Größe der eigenen Finger angepasst sind. Das würde auch erklären, warum der Pentagon-Dodekaeder im Süden offenbar nicht verwendet wurde: Dort war es zu warm für Handschuhe.



    https://www.pm-wissen.com/geschichte/a/w...eder/7202/

    Spannend und plausibel